Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24797 Breiholz, Fährstraße 1

Hinter dem Namen "Bootsmann" in Breiholz, wo früher die Eiderfähre von einem Ufer zum andern übersetzte, verbirgt sich ein attraktiver Campingplatz mit einem liebevoll eingerichteten Lokal, das viele regionale Köstlichkeiten anbietet. Mit Unterstützung der AktivRegion haben die Betreiber fest liegende Hausboote angeschafft, in denen Gäste direkt auf der Eider übernachten können.

Ausgangslage

2015 stand der Campingplatz in Breiholz an der Eider zum Verkauf – eine wirklich tolle Lage mit viel Potential: genügend Platz um Doppelzimmer auszubauen, 19 Bootsanlegeplätzen und Rasenflächen mit einem wunderbaren Blick. Die heutigen Betreiber haben den Platz zum 01.09.2015 gekauft. Ziel war es, für die Region einen qualitativ hochwertigen Tourismusmagneten zu schaffen. Ein großes Glück war es dabei, dass auch die Gemeinde Breiholz daran interessiert war, den Standort qualitativ aufzuwerten und Investitionen an der nahen Badestelle mit Kanuanleger zu tätigen. Durch den Kauf von Hausbooten ist ein neuer touristische Leuchtturm in der gesamten Eider-Treene-Sorge-Region entstanden. Wohnfässer decken eine große Zielgruppe von Naturliebhabern ab, auch mit einem kleineren Urlaubsbudget. Ein moderner Gastraum mit frischen Speisen zu moderaten Preisen, ein Eiscafe mit regionalem „Giovanni L.“-Eis und ein tolles Frühstücksangebot für Gäste der Anlage und aus der Umgebung runden das Angebot ab. Auf der großen Rasenfläche werden attraktive Spielgeräte erbaut. Am Abend kann bei einem Glas Wein oder Wasser der wunderschöne Sonnenuntergang genossen werden. Mehr unter www.bootsmann-lodge.de.

Projektziele

  • Schaffung eines tagestouristischen Anlaufpunktes in der Eider-Treene-Sorge-Region 

  • Schaffung einer öffentlich zugängige Freizeitstruktur (nachhaltig und dauerhaft) 

  • Qualitativ gute Übernachtungsmöglichkeiten für wichtige Zielgruppen der Eider-Treene-Sorge Region schaffen 

  • Allgemeiner Treffpunkt für gutes Essen, Wohlfühlmomente für alle Altersgruppen mit hoher Aufenthaltsqualität.

  • Die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen

Zielgruppen:

  • Individualreisende

  • Camping-und Wohnmobilurlauber,

  • Fahrradtouristen

  • Kanutouristen

  • Familien

  • Naturliebhaber

  • Gruppen

Projektträger:

Bootsmann Lodge

Ansprechpartner:

Birgit Stotz

Projektlaufzeit:

2017-2018

Gesamtinvestition brutto:

177.221,94 €

Förderung:

Mittel der Europäischen Union: 35.742,24 €

Landesmittel: 8.935,56 €

Gefördert durch

Impressionen

Regionalmanager Tim Richert