Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

2019 - Die Gemeinde Süderhackstedt will seinen Einwohnern den Spiel- und Dorfplatz erhalten und attraktiver gestalten.

 

Ausgangssituation:

Zentraler Anlauf- und Treffpunkt für die Einwohner ist der Spiel- und Dorfplatz am Feuerwehrgerätehaus mit ca. 2.250 m². Neben dem normalen Spielplatzbetrieb finden dort kulturelle Veranstaltungen der Gemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr Süderhackstedt statt. Der Spiel- und Dorfplatz befindet sich altersbedingt seit geraumer Zeit in einem sehr schlechten Zustand, so dass nur noch eine eingeschränkte Nutzung möglich ist. 

 

Ziele:

Die Gemeinde Süderhackstedt will seinen Einwohnern den Spiel- und Dorfplatz erhalten und attraktiver gestalten. Die gute Dorfgemeinschaft und das hohe Engagement der Bürgerinnen und Bürgern soll gestärkt und gefördert werden. Gerade den jungen Familien die sich ansiedeln, will die Gemeinde über diesen Platz die Eingliederung in die Dorfgemeinschaft leichter ermöglichen, da dies der einzige öffentliche Treffpunkt in der Gemeinde ist. Die Erbringung von einigen Eigenleistungen fördert das Wir-Gefühl der Dorfbevölkerung.

 

Projektträger: Gemeinde Süderhackstedt

Projektlaufzeit: bis 15.11.2019

Gesamtinvestition: 11.700,00 €

Förderung: 9.360,00 €

Gemeinde Süderhackstedt

Spiel- und Dorfplatz Süderhackstedt

Kontakt: Gemeinde Süderhackstedt
Webseite: www.amt-eggebek.de

Gefördert durch

Impressionen

Regionalmanager Tim Richert