Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Am 20. und 21. Januar 2021 lädt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zum Zukunftsforum ländliche Entwicklung ein.
Das diesjährige Forum findet erstmals digital statt und steht unter dem Titel „Alles digital oder doch wieder ‚normal‘? Neue Formen von Arbeit und Teilhabe als Chance für die Ländlichen Räume“.

In 32 Fachforen werden Akteurinnen und Akteure aus Politik, Verwaltung, Institutionen, Verbänden, Wissenschaft und den Regionen darüber diskutieren, was bleibt, wenn die Pandemie überwunden, wenn alte Gewohnheiten und analoge Alternativen wieder möglich sind? Wie können wir Errungenschaften, die gerade auch das Leben und Arbeiten fernab der Ballungsgebiete einfacher und effizienter machen, in die Zukunft überführen und etablieren? Was brauchen wir dafür? Und wo besteht noch Handlungsbedarf?

Weitere Informationen zum Forum und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Gefördert durch

Impressionen

Regionalmanager Tim Richert